Kim Tschang-Yeul, Kunst als Weg in die Freiheit

Für seine nachdenklichen Darstellungen von Wassertropfen wird Kim Tschang-Yeul weltweit gefeiert. Dabei verwendet der Künstler Abstraktion und Hyperrealismus, um die psychologischen Traumata zu artikulieren, die durch eine turbulente Vergangenheit verursacht wurden.

Kim Tschang-Yeul gilt neben Nam June Paik und Lee Ufan als einer der bekanntesten zeitgenössischen Künstler Koreas. Er setzte sich seit Beginn seines Schaffens für die Kunst ein, wurde dafür in den „Ordre des Arts et des Lettres“ aufgenommen und erhielt 2013 eine Auszeichnung für seine kulturellen Verdienste. Berechtigt, bedenkt man nicht nur sein künstlerisches Schaffen, sondern auch die politischen Gegebenheiten, unter denen er lebte.

Dazu gehört das damals japanisch besetzte Korea – das heutige Nordkorea. Nach der Teilung Koreas wurde er als junger Mann verhaftet und floh nach 10-tägiger Haft in das damalige Seoul, das wiederum unter US-Kontrolle stand.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kim Tschang-Yeul studierte Kunst an der Seoul National University. 1958 gründete er die Modern Artists‘ Association und schloss sich der Informel-Bewegung an, angeführt von Whanki Kim, einem bahnbrechenden abstrakten Künstler Koreas.

Die Rockefeller Foundation ermöglichte Ihm mittels Stipendium an der Art Students League of New York zu studieren. Im Anschluss zog Kim Tschang-Yeul nach Paris, wo er bist zu seinem Tod 2021 leben sollte.

Vielleicht zeigt der Künstler durch seine feinfühlige Art wie zerbrechlich das Leben selbst ist und wie zart und wunderschön ein kleiner Wassertropfen auf einer solch groben Leinwand sein kann.

Pia Maria Lukas-Larsen – Kunsthistorikerin M.A

Die meditative Kraft eines Wassertropfens

Doch so turbulent, wie sein Lebensweg hier kurzgefasst beschrieben ist, war seine Kunst nicht. Ganz im Gegenteil. Sie strahlt eine naturbelassene Ruhe aus.

Kim Tschang-Yeul erfüllte seine Werke mit den taoistischen Prinzipien seiner Erziehung und charakterisierte Wasser als eine amorphe Einheit, die von der Kraft der Auflösung und Reinigung durchdrungen ist.

Die in Feinmalerei gefassten Wassertropfen auf der groben Leinwand scheinen so fragil und gleichzeitig fest montiert zu sein, als ob man sie wie Murmeln vom Bildträger nehmen könnte. Man sollte meinen, dass eine solch raue Oberflächenbeschaffenheit gefährlich für einen natürlichen Wassertropfen ist.

Seine Reinheit könnte durch die porösen Strukturen aufplatzen oder gar aufgesogen werden und doch hält er in diesem Bild für Jahrzehnte stand. Jeder Tropfen ist individuell, so wie er es auch in der Natur wäre.

Kim Tschang-Yeul – Waterdrops, Gemälde von 1977

Die Werke von Kim Tschang-Yeul stoßen eine Art Meditation an und so lassen sich aus der Betrachtung Lebensweisheiten ziehen: Der Eine bekannte Wassertropfen, der Wasser zu einem Wellenschlag in Bewegung setzt. Das Wasser, das als Element der Natur das Leben selbst symbolisiert.

All diese Parallelen können in diesen neun unterschiedlichen Wassertropfen auf der graubraunen Leinwand gezogen werden. Vielleicht nicht verwunderlich, dass sich der Künstler gerade dieses Gestaltungsmittel zu eigen gemacht hat, wenn man sich seinen Lebensweg dazu ansieht.

Er als Künstler, als freier und kreativer Kopf, lebte in einer Welt mit starken Grenzen und politischen Reglements. Doch bleibt der Tropfen bestehen und schenkt dem Betrachter damit nicht nur Freude über die Schönheit eines Wassertropfens, sondern sogar Hoffnung und Zuversicht auf eine bessere Welt.

Weiterführende Information über Kim Tschang-Yeul

Objekte anbieten

Kostenlose Schätzung durch unsere Experten.
Click or drag files to this area to upload. You can upload up to 10 files.
Wir behandeln Ihre Anfrage stets diskret & vertraulich.
Ihre Fotos werden ausschließlich zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet.
0208-3059081

Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren einen Termin in Mülheim, Essen oder Meerbusch.

01520-4935835

Senden Sie uns eine Nachricht via WhatsApp, Telegram oder Signal mit Abbildungen Ihrer Objekte.

info@wettmann.com

Senden Sie uns eine E-Mail mit angehängten Fotos Ihrer Objekte und Ihrer Telefonnummer.

Hausbesuche

Bei größeren Sammlungen oder sehr wertvollen Objekten bieten wir Ihnen auch eine Begutachtung bei Ihnen Zuhause an.

Welche Sparten kann ich einliefen?

Unser Fokus liegt auf dem internationalen Verkauf von Moderner Kunst & Alter Kunst in allen Facetten, Schmuck, Edelsteine & Luxusuhren sowie hochwertigen Antiquitäten & Kunstgewerbe.

Ist eine Schätzung kostenlos?

Eine mündliche Schätzung ist generell kostenlos. Im Zuge einer Einlieferung ermitteln unsere Experten den aktuellen Schätzwert und den Limitpreis Ihrer Objekte. Im Anschluss informieren wir Sie über Verkaufschancen & Möglichkeiten.

Welche Kosten fallen an?

Die Verkäuferprovision ist erfolgsbasiert und variiert je nach Objekt, Sparte und Warenwert zwischen 8% und 20% vom Zuschlagspreis zzgl. MwSt. (9,28% - 23,2% inkl. MwSt.) Als Besonderheit berechnen wir keine Katalog- oder Abbildungskosten.

Was passiert mit unverkauften Objekten?

Für unverkaufte Objekte entstehen keine Kosten. Diese können reduziert ein weiteres Mal in einer Auktion oder unserem Shop angeboten werden.

Gibt es einen Mindestpreis für meine Objekte?

Wir vereinbaren mit Ihnen für jedes Objekt einen Limitpreis. Unter diesem Preis dürfen wir Ihr Objekt nicht ohne Ihre Zustimmung verkaufen.

Sind meine Objekte Versichert?

Ihre Waren sind bei uns ab Übernahme zum Limitpreis gegen Feuer, Wasser, Diebstahl oder sonstige Beschädigungen versichert.

Objekte anbieten

Kostenlose Schätzung durch unsere Experten.
Ihre hier angegebenen Daten werden von uns verarbeitet, damit wir uns um Ihr Anfrage kümmern können.
0208-3059081

Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren einen Termin in Mülheim, Essen oder Meerbusch.

01520-4935835

Senden Sie uns eine Nachricht via WhatsApp, Telegram oder Signal mit Abbildungen Ihrer Objekte.

info@wettmann.com

Senden Sie uns eine E-Mail mit angehängten Fotos Ihrer Objekte und Ihrer Telefonnummer.

Hausbesuche

Bei größeren Sammlungen oder sehr wertvollen Objekten bieten wir Ihnen auch eine Begutachtung bei Ihnen Zuhause an.

Welche Sparten kann ich einliefen?

Unser Fokus liegt auf dem internationalen Verkauf von Moderner Kunst & Alter Kunst in allen Facetten, Schmuck, Edelsteine & Luxusuhren sowie hochwertigen Antiquitäten & Kunstgewerbe.

Ist eine Schätzung kostenlos?

Eine mündliche Schätzung ist generell kostenlos. Im Zuge einer Einlieferung ermitteln unsere Experten den aktuellen Schätzwert und den Limitpreis Ihrer Objekte. Im Anschluss informieren wir Sie über Verkaufschancen & Möglichkeiten.

Welche Kosten fallen an?

Die Verkäuferprovision ist erfolgsbasiert und variiert je nach Objekt, Sparte und Warenwert zwischen 8% und 20% vom Zuschlagspreis zzgl. MwSt. (9,28% - 23,2% inkl. MwSt.) Als Besonderheit berechnen wir keine Katalog- oder Abbildungskosten.

Was passiert mit unverkauften Objekten?

Für unverkaufte Objekte entstehen keine Kosten. Diese können reduziert ein weiteres Mal in einer Auktion oder unserem Shop angeboten werden.

Gibt es einen Mindestpreis für meine Objekte?

Wir vereinbaren mit Ihnen für jedes Objekt einen Limitpreis. Unter diesem Preis dürfen wir Ihr Objekt nicht ohne Ihre Zustimmung verkaufen.

Sind meine Objekte Versichert?

Ihre Waren sind bei uns ab Übernahme zum Limitpreis gegen Feuer, Wasser, Diebstahl oder sonstige Beschädigungen versichert.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.