Heinz Mack und die essentiellen Elemente der Kunst

Die zentrale Frage der ZERO-Gruppe, die aus Heinz Mack, Otto Piene und Günther Uecker bestand, ist die der Kunst selbst. Ist Kunst nur zur Abbildung gedacht? Eben diese Frage gilt es zu überwinden! Die genannten Künstler haben damit revolutionäre Arbeit geleistet, die bis heute in der zeitgenössischen Kunst nachhallt.

Werke, die durch Heinz Mack auf experimentelle Weise gestaltet wurden, beziehen sich auf essentielle Elemente der Kunst: Licht, Bewegung, Raum, Farbe und Form und sind somit grenzenlos auszuarbeiten. In einer Welt, die voller festgeformter Bilder und Strukturen ist, scheint eine Arbeitsweise, die rein auf das zu bearbeitende Element ausgerichtet ist, wesentlich weitreichender.

Durch das Licht hat der Raum seine Sinnlichkeit, seine Atmosphäre, seine Transparenz. Das Licht macht den Raum leicht…“

Heinz Mack – 1961

So wie Pablo Picasso durch seinen Analytischen Kubismus die Welt der Kunst durchbrach und das vorherrschende Bildverständnis „zerstörte“ wurde der Wunsch die Kunst für sich stehen zu lassen immer größer. Es ging, wie Yves Klein es nannte, um „die Überwindung der Problematik der Kunst“. Heinz Mack selbst geht immer wieder darauf ein, dass es in der Kunst nicht weiter um Gemälde oder Darstellungen von Geschehnissen oder Gegenständen gehen sollte – wie in der gesamten Kunstgeschichte zuvor – sondern um ein spezifisches Arbeitsfeld aus Erweiterung und Energie.

Mack folgt dabei dem Prinzip „ein Element zu nehmen und dieses dann in eine Struktur aus Rhythmus und Wiederholung zu bringen. Diese Wiederholungen haben alle eine eigene Sensibilität und Bedeutung für die gesamte Struktur des Werks.“

Heinz Mack Kunstwerk

Vom Farbfeld zum Spannungsfeld

Die Naturgesetze folgen ähnlichen Prinzipien, denn auch der Tag-Nacht-Rhythmus oder die Jahreszeiten kehren immer wieder. Nach ihnen richtet sich das Leben. Heinz Mack beschäftigt sehr, wie Kunst und Natur miteinander in direkter Verbindung stehen. Als Künstler strebt er die Überwindung der traditionellen Malerei an, indem er die Intensität des Lichts und die des Raums erarbeiten möchte. Er schafft es gerade diese entstehende Energie auf einen bestimmten Platz zu konzentrieren und zum Beispiel ein Farbfeld in ein Spannungsfeld zu verwandeln.

Heinz Mack – Primavera 2

Primavera – Es ist Frühling!

Die Darstellung des Frühlings mit seiner farbenfrohen Natur ist ein beliebtes Sujet das sich in jeder Kunstepoche wiederfindet. Mack übersetzt sie in eine kleinformatige Farbchromatik, sodass sie vor farbprächtiger Energie zu vibrieren beginnt.

1977 wurde „Primavera 2“, ein senkrecht aufgebauter Farbverlauf, aus prismenartigen Blau, Grün- und Gelbtönen in Pastellkreide auf Büttenpapier gebracht. Von Kobaltblau bis erfreulichem Citrusgelb entfacht Mack eine faszinierende Farbskala. Des Frühling entsteht in der Vegetation durch das Sonnenlicht, dass die Flora nach dem langen dunklen Winter aufweckt. Dabei wirkt der Farbverlauf nicht nur wie ein durch Licht gebrochenes Farbfeld, sondern erinnert geradezu an Igor Strawinskys musikalisches Meisterwerk „Le sacre du printemps“.

Primavera 2 von Heinz Mack wird in unserer kommenden Auktion „Moderne Kunst“ zur Versteigerung angeboten!

Weiteführende Links

Objekte anbieten

Kostenlose Schätzung durch unsere Experten.
Click or drag files to this area to upload. You can upload up to 10 files.
Wir behandeln Ihre Anfrage stets diskret & vertraulich.
Ihre Fotos werden ausschließlich zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet.
0208-3059081

Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren einen Termin in Mülheim, Essen oder Meerbusch.

01520-4935835

Senden Sie uns eine Nachricht via WhatsApp, Telegram oder Signal mit Abbildungen Ihrer Objekte.

info@wettmann.com

Senden Sie uns eine E-Mail mit angehängten Fotos Ihrer Objekte und Ihrer Telefonnummer.

Hausbesuche

Bei größeren Sammlungen oder sehr wertvollen Objekten bieten wir Ihnen auch eine Begutachtung bei Ihnen Zuhause an.

Welche Sparten kann ich einliefen?

Unser Fokus liegt auf dem internationalen Verkauf von Moderner Kunst & Alter Kunst in allen Facetten, Schmuck, Edelsteine & Luxusuhren sowie hochwertigen Antiquitäten & Kunstgewerbe.

Ist eine Schätzung kostenlos?

Eine mündliche Schätzung ist generell kostenlos. Im Zuge einer Einlieferung ermitteln unsere Experten den aktuellen Schätzwert und den Limitpreis Ihrer Objekte. Im Anschluss informieren wir Sie über Verkaufschancen & Möglichkeiten.

Welche Kosten fallen an?

Die Verkäuferprovision ist erfolgsbasiert und variiert je nach Objekt, Sparte und Warenwert zwischen 8% und 20% vom Zuschlagspreis zzgl. MwSt. (9,28% - 23,2% inkl. MwSt.) Als Besonderheit berechnen wir keine Katalog- oder Abbildungskosten.

Was passiert mit unverkauften Objekten?

Für unverkaufte Objekte entstehen keine Kosten. Diese können reduziert ein weiteres Mal in einer Auktion oder unserem Shop angeboten werden.

Gibt es einen Mindestpreis für meine Objekte?

Wir vereinbaren mit Ihnen für jedes Objekt einen Limitpreis. Unter diesem Preis dürfen wir Ihr Objekt nicht ohne Ihre Zustimmung verkaufen.

Sind meine Objekte Versichert?

Ihre Waren sind bei uns ab Übernahme zum Limitpreis gegen Feuer, Wasser, Diebstahl oder sonstige Beschädigungen versichert.

Objekte anbieten

Kostenlose Schätzung durch unsere Experten.
Ihre hier angegebenen Daten werden von uns verarbeitet, damit wir uns um Ihr Anfrage kümmern können.
0208-3059081

Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren einen Termin in Mülheim, Essen oder Meerbusch.

01520-4935835

Senden Sie uns eine Nachricht via WhatsApp, Telegram oder Signal mit Abbildungen Ihrer Objekte.

info@wettmann.com

Senden Sie uns eine E-Mail mit angehängten Fotos Ihrer Objekte und Ihrer Telefonnummer.

Hausbesuche

Bei größeren Sammlungen oder sehr wertvollen Objekten bieten wir Ihnen auch eine Begutachtung bei Ihnen Zuhause an.

Welche Sparten kann ich einliefen?

Unser Fokus liegt auf dem internationalen Verkauf von Moderner Kunst & Alter Kunst in allen Facetten, Schmuck, Edelsteine & Luxusuhren sowie hochwertigen Antiquitäten & Kunstgewerbe.

Ist eine Schätzung kostenlos?

Eine mündliche Schätzung ist generell kostenlos. Im Zuge einer Einlieferung ermitteln unsere Experten den aktuellen Schätzwert und den Limitpreis Ihrer Objekte. Im Anschluss informieren wir Sie über Verkaufschancen & Möglichkeiten.

Welche Kosten fallen an?

Die Verkäuferprovision ist erfolgsbasiert und variiert je nach Objekt, Sparte und Warenwert zwischen 8% und 20% vom Zuschlagspreis zzgl. MwSt. (9,28% - 23,2% inkl. MwSt.) Als Besonderheit berechnen wir keine Katalog- oder Abbildungskosten.

Was passiert mit unverkauften Objekten?

Für unverkaufte Objekte entstehen keine Kosten. Diese können reduziert ein weiteres Mal in einer Auktion oder unserem Shop angeboten werden.

Gibt es einen Mindestpreis für meine Objekte?

Wir vereinbaren mit Ihnen für jedes Objekt einen Limitpreis. Unter diesem Preis dürfen wir Ihr Objekt nicht ohne Ihre Zustimmung verkaufen.

Sind meine Objekte Versichert?

Ihre Waren sind bei uns ab Übernahme zum Limitpreis gegen Feuer, Wasser, Diebstahl oder sonstige Beschädigungen versichert.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.