Sommerauktion mit Weltrekord

Bei unserer diesjährigen Sommerauktion konnten wir zahlreiche Topzuschläge und einen Weltrekord erzielen.

Als am 19. Juni das Kunstwerk „Monna Vanna“ von Franz von Stuck für 13.500 Euro aufgerufen wurde, hatte sicherlich niemand damit gerechnet das am Ende eines spannenden Bietergefechts ein neuer Weltrekord für diese Bronze des Künstlers zu Buche stehen würde. Schließlich wechselte die 54 Zentimeter hohe Statue für 51.200 Euro den Besitzer.

Das ist ein Weltrekord, so viel Geld ist für diese Arbeit noch nie bezahlt worden!

David Christian Wettmann

Für viele weitere Kunstwerke konnten wir die Aufrufpreise teilweise mehr als vervierfachen. Darunter Werke von Günther Uecker, A.R. Penck, Norbert Bisky und Hede Bühl.

Im zweiten Teil unserer Sommerauktion standen Schmuck und Luxusuhren im Fokus. Hier wurden ebenfalls fantastische Ergebnisse erzielt. Unter anderem eine „Rolex Oyster Perpetual“ für 23.750 Euro (Limit 9.500 Euro), eine „Rolex ‚Lady Datejust’“ für 7500 Euro (Limit 3.800 Euro) und ein Collier mit Smaragd- und Flussperlen für 6000 Euro.

Somit war es uns möglich an Erfolge aus dem Jahr 2020 anzuknüpfen und unsere Position als führendes Auktionshaus im Ruhrgebiet weiter zu festigen.

Highlights unserer Sommerauktion im Überblick

Franz von Stuck – Monna Vanna

‘Monna Vanna’, Modell 1920, Bronze, patiniert und partiell feuervergoldet, Höhe 54 cm, auf dem Sockel vorderseitig signiert und betitelt, Gießerstempel C. Leyrer München, unterseitig innen Aufkleber der Biennale von Venedig 1926 und ital. Steuermarke.

Limitpreis: € 13.500
Erzieltes Ergebnis: € 51.200


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

A.R. Penck – ‚Entscheidung 1‘

Acryl auf Leinwand, 70 cm x 50 cm, signiert, betitelt, minimal fleckig, Provenienz: Ruhrgebietssammlung

Limitpreis: € 9.500
Erzieltes Ergebnis: € 33.750


Günther Uecker – ‚Spirale‘

Spirale, Prägedruck auf Bütten, 70 cm x 50 cm Blattmaß, signiert, 2013 datiert, e/a bezeichnet, gewidmet, Provenienz: Privatsammlung Essen

Limitpreis: € 4.000
Erzieltes Ergebnis: € 16.250


Günther Uecker – ‚Ohne Titel‘

Ohne Titel, Prägedruck auf Bütten, 64 cm x 64 cm Blattmaß, signiert, 1990 datiert, e.a. bezeichnet

Limitpreis: € 4.500
Erzieltes Ergebnis: € 13.750


Norbert Bisky – ‚Ohne Titel‘

Ohne Titel, Aquarell und Bleistift auf Papier, 42,5 cm x 59,5 cm Blattmaß, signiert, 1999 datiert, Blatt herstellungsbedingt leicht gewellt, Echtheitsbestätigung des Studios Norbert Bisky

Limitpreis: € 2.000
Erzieltes Ergebnis: € 13.750


Arnold Balwé – ‚Gladiolen‘

‚Gladiolen‘, Öl auf Leinwand, 116 cm x 76,5 cm, signiert, bezeichnet, partiell craqueliert

Limitpreis: € 3.500
Erzieltes Ergebnis: € 13.750


Rolex – ‚Oyster Perpetual Submariner Date‘

Rolex ‚Oyster Perpetual Submariner Date‘, Automatik, Gehäuse 750 Gelbgold, punziert, Ø 41 mm, Original-Armband, 750 Gelbgold, Original-Faltschließe, 750 Gelbgold, punziert, Länge ca. 18 cm, Gewicht ca. 173,3 g, läuft an, Zustand gut, mit Original-Box und -Papieren

Limitpreis: € 9.500
Erzieltes Ergebnis: € 23.750


Rolex – ‚Lady Datejust‘

Automatik, Gehäuse 750 Gelbgold, punziert, Ø 41 mm, Original-Armband, 750 Gelbgold, Original-Faltschließe, 750 Gelbgold, punziert, Länge ca. 18 cm, Gewicht ca. 173,3 g, läuft an, Zustand gut, mit Original-Box und -Papieren


Erzieltes Ergebnis: € 7.500


Hede Bühl – ‚Kopf‘

‚Kopf‘, 1978, Bronze, Höhe 22 cm, monogrammiert, Kopie des Kaufbeleges anbei

Limitpreis: € 2.000
Erzieltes Ergebnis: € 8.125


Albrecht Dürer – ‚Hieronymus im Gehäus‘

‚Hieronymus im Gehäus‘, Kupferstich auf Papier, 24,4 cm x 19 cm Blattmaß, monogrammiert, 1514 datiert, Fragment des Wasserzeichen ‚Wappen von Lothringen‘ (Meder 293), Montagereste, unten innerhalt der Einfassungslinie geschnitten, Wvz. Bartsch 60, Meder 59

Limitpreis: € 4.500
Erzieltes Ergebnis: € 9.625


Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern unserer Sommerauktion!

Objekte anbieten

Kostenlose Schätzung durch unsere Experten.
Click or drag files to this area to upload. You can upload up to 10 files.
Wir behandeln Ihre Anfrage stets diskret & vertraulich.
Ihre Fotos werden ausschließlich zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet.
0208-3059081

Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren einen Termin in Mülheim, Essen oder Meerbusch.

01520-4935835

Senden Sie uns eine Nachricht via WhatsApp, Telegram oder Signal mit Abbildungen Ihrer Objekte.

info@wettmann.com

Senden Sie uns eine E-Mail mit angehängten Fotos Ihrer Objekte und Ihrer Telefonnummer.

Hausbesuche

Bei größeren Sammlungen oder sehr wertvollen Objekten bieten wir Ihnen auch eine Begutachtung bei Ihnen Zuhause an.

Welche Sparten kann ich einliefen?

Unser Fokus liegt auf dem internationalen Verkauf von Moderner Kunst & Alter Kunst in allen Facetten, Schmuck, Edelsteine & Luxusuhren sowie hochwertigen Antiquitäten & Kunstgewerbe.

Ist eine Schätzung kostenlos?

Eine mündliche Schätzung ist generell kostenlos. Im Zuge einer Einlieferung ermitteln unsere Experten den aktuellen Schätzwert und den Limitpreis Ihrer Objekte. Im Anschluss informieren wir Sie über Verkaufschancen & Möglichkeiten.

Welche Kosten fallen an?

Die Verkäuferprovision ist erfolgsbasiert und variiert je nach Objekt, Sparte und Warenwert zwischen 8% und 20% vom Zuschlagspreis zzgl. MwSt. (9,28% - 23,2% inkl. MwSt.) Als Besonderheit berechnen wir keine Katalog- oder Abbildungskosten.

Was passiert mit unverkauften Objekten?

Für unverkaufte Objekte entstehen keine Kosten. Diese können reduziert ein weiteres Mal in einer Auktion oder unserem Shop angeboten werden.

Gibt es einen Mindestpreis für meine Objekte?

Wir vereinbaren mit Ihnen für jedes Objekt einen Limitpreis. Unter diesem Preis dürfen wir Ihr Objekt nicht ohne Ihre Zustimmung verkaufen.

Sind meine Objekte Versichert?

Ihre Waren sind bei uns ab Übernahme zum Limitpreis gegen Feuer, Wasser, Diebstahl oder sonstige Beschädigungen versichert.

Objekte anbieten

Kostenlose Schätzung durch unsere Experten.
Ihre hier angegebenen Daten werden von uns verarbeitet, damit wir uns um Ihr Anfrage kümmern können.
0208-3059081

Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren einen Termin in Mülheim, Essen oder Meerbusch.

01520-4935835

Senden Sie uns eine Nachricht via WhatsApp, Telegram oder Signal mit Abbildungen Ihrer Objekte.

info@wettmann.com

Senden Sie uns eine E-Mail mit angehängten Fotos Ihrer Objekte und Ihrer Telefonnummer.

Hausbesuche

Bei größeren Sammlungen oder sehr wertvollen Objekten bieten wir Ihnen auch eine Begutachtung bei Ihnen Zuhause an.

Welche Sparten kann ich einliefen?

Unser Fokus liegt auf dem internationalen Verkauf von Moderner Kunst & Alter Kunst in allen Facetten, Schmuck, Edelsteine & Luxusuhren sowie hochwertigen Antiquitäten & Kunstgewerbe.

Ist eine Schätzung kostenlos?

Eine mündliche Schätzung ist generell kostenlos. Im Zuge einer Einlieferung ermitteln unsere Experten den aktuellen Schätzwert und den Limitpreis Ihrer Objekte. Im Anschluss informieren wir Sie über Verkaufschancen & Möglichkeiten.

Welche Kosten fallen an?

Die Verkäuferprovision ist erfolgsbasiert und variiert je nach Objekt, Sparte und Warenwert zwischen 8% und 20% vom Zuschlagspreis zzgl. MwSt. (9,28% - 23,2% inkl. MwSt.) Als Besonderheit berechnen wir keine Katalog- oder Abbildungskosten.

Was passiert mit unverkauften Objekten?

Für unverkaufte Objekte entstehen keine Kosten. Diese können reduziert ein weiteres Mal in einer Auktion oder unserem Shop angeboten werden.

Gibt es einen Mindestpreis für meine Objekte?

Wir vereinbaren mit Ihnen für jedes Objekt einen Limitpreis. Unter diesem Preis dürfen wir Ihr Objekt nicht ohne Ihre Zustimmung verkaufen.

Sind meine Objekte Versichert?

Ihre Waren sind bei uns ab Übernahme zum Limitpreis gegen Feuer, Wasser, Diebstahl oder sonstige Beschädigungen versichert.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.